Skip to main content

Google sagt Like Button den Kampf an

Nachdem der Like-Button mittlerweile das Feature für Empfehlungsmarketing darstellt, folgt Google dem Prinzip: "Never change a winning team" und hat jetzt das Pendant dazu, den „Plus One-Button", ausgegeben. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Neben einer Suchanfrage erscheint nun z.B. auch: "Sabrina +1‘d this“. Verfügt man über einen Google Account und das dazugehörige Profil sehen nun auch die eigenen Kontakte, ob man den Fliesenleger A oder die Autowerkstatt B weiterempfiehlt. Ähnlich wie beim Like-Button können nur bestehende Kontakte als Empfehlung angezeigt werden. Anderenfalls erscheint einfach nur „others +1 this“.

Der „+1 Button“ wird vermutlich nicht zuletzt eingeführt, um Google Profiles ein wenig zu pushen. Auf Google.com wurde er bereits ausgegeben, sofern vorab Google Labs aktiviert wird. Der internationale Roll-out erfolgt wohl in wenigen Tagen. Ebenso wie beim Like-Button wird es auch eine Integrationsmöglichkeit für die eigenen Website geben. Gehört dies doch für jedes Social Networks zum Standard Reportoire.
So weit, so bekannt. Also insgesamt eigentlich ein alter Hut. Google macht es sich recht einfach und nutzt bereits gelernte Handlungen, um den Sprung von der Suchmaschine hin zum Social Network zu forcieren. Und dieser Weg ist ein steiniger. Google Wave oder Google Buzz sind so schnell in der Versenkung verschwunden, wie sie  aufgetaucht und anfangs auch gehyped wurden.

Die Frage ist also: Wird es dem +1-Button anders ergehen? Hilft die enge Verknüpfung zum Like-Button, um den Plus One-Button voranzutreiben?
Dass dieser Auswirkungen auf die persönlichen Suchergebnisse haben wird, ist klar. Die von eigenen Kontakten bevorzugte Seite, wird natürlich auch im Ranking der persönlichen Suchergebnissen vorgereiht.
Dennoch stellt sich hier die Frage, ob die Relevanz der beiden Buttons in einem Verhältnis steht. Auf Facebook orientieren sich die User an den Likes ihrer Freunde. Auf Google geht es darum, das ideale Suchergebnis auf eine Anfrage zu erhalten. Wird das Suchergebnis passender, wenn meine Kontakte davon überzeugt sind? Was denkt ihr darüber? Hat der +1-Button eine Chance gegenüber dem Like-Button?

Wird nicht veröffentlicht